Borutta knackt Uraltrekord

13.06.2017 15:35 von R.Schröder

Beim internationalen Hammerwurfmeeting in Fränkisch-Crumbach knackte die 16-jährige Samantha Borutta von der TSG Mutterstadt den vor 18 Jahren aufgestellte Pfalz- und Rheinland-Pfalz-Rekord von Eike Richter (TSG Hassloch), der früher bei 60,73 m lag. Dabei steigerte Samantha auch ihre persönliche Bestleistung um über 2 m auf 62.30m. Bei ihrer Wurfserie überbot sie sogar zweimal die 62 m und liegt nur noch 1,20 m hinter der Norm für die U18-WM in Nairobi (Kenia). Nicht unrealistisch, davon konnte sich auch der anwesende Bundestrainer Ron Hütcher überzeugen.

Zurück

Zufallsbild

Hussong, Christin © Iris Hensel
Hussong, Christin © Iris Hensel

 

Newsletter

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein um unseren Newsletter zu abonnieren.