Deutscher Leichtathletik-Jugendtag in Kienbaum

von Y. Geiger

Die sieben pfälzischen Delegierten beim DLJT im BLZ KienbaumAlljährlich treffen sich am ersten Novemberwochenende Jugendvertreter aus ganz Deutschland in Fachkommissionen (FK) und zum offiziellen Deutschen Leichtathletik-Jugendtag (DLJT). Zudem kommen alle Jugendsprecher der Landesverbände zu einer gemeinsamen Herbsttagung zusammen.
Dafür reisten am vergangenen Freitag sieben pfälzische Delegierte nach Kienbaum um über 2,5 Tage hinweg im Bundesleistungszentrum zu tagen. Neben den offiziellen Treffen nutzen alle die Gelegenheit mit den anderen Teilnehmern ins Gespräch zu kommen und sich zu den verschiedensten Themen auszutauschen. Besonderer Schwerpunkt beim DLJT lag in diesem Jahr auf dem Thema „Inklusion“. Zudem fand im Rahmen des DLJT noch das diesjährige Bundestreffen Kinderleichtathletik statt.
Mit vielen neuen Eindrücken und Kontakten kehrten unsere Mitglieder des LVP-Jugendausschusses am späten Sonntagabend in die pfälzische Heimat zurück.

Zum DLJT gibt es ebenfalls einen Bericht auf leichtathletik.de

 

Die pfälzischen Delegierten:

FK Aus-und Fortbildung:   Christian Heilmann, Nicolas Fröhlich (BA Jugend)
FK Außersportliche Jugendarbeit:   Peter Engbarth
FK Schulsport:   Norbert Grössle
FK  Sportliche Jugendarbeit:   Yannick Geiger
JS-Herbsttagung:   Konstantinos Tselios, Philip Schleifer
Bundestreffen Kinderleichtathletik:   Christian Heilmann

Zurück