Aktuelle Informationen aus dem Leistungssport

Die Stabhochspringer*innen der LAZ Zweibrücken stellten mit Abstand die stärkste Gruppe an Athlet*innen des LV Pfalz, die eine weite Anreise zu den Süddeutschen Hallenmeisterschaften in München auf sich nahmen. Der einzige Titel aber ging an die TSG Deidesheim.

Süddeutsche Hallenmeisterschaft München

Pech hatte bei den Hallen-Landesmeisterschaften U20/U16 in Ludwigshafen in den älteren Jahrgängen die 4x200 m-Staffel der neu gebildeten StG Nußdorf-Germersheim-Deidesheim, die auf dem Weg zu einer neuen Bestzeit nach einem verpatzten Wechsel ausschied. Das U16-Mixed-Quartett vom ABC Ludwigshafen wusste dagegen in einem stark besetzten Wettbewerb voll zu überzeugen.

RLP-Halle U20/U16 2024

Noch während sich Ludwigshafens Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck zusammen mit dem LVP-Präsidenten Thomas Beyerlein bei einem Rundgang durch die Leichtathletikhalle einen Eindruck über den Zustand der Anlagen verschaffte, holte sich bei den Rheinland-Pfalz-Hallenmeisterschaften mit Imran Ahmed ein Athlet der TSG Grünstadt einen von letztlich sechs Aktiven-Titeln für den gastgebenden Verband.

RLP-Halle M/F/U18

Ein umfangreiches Wettkampfprogramm bewältigten etliche Talente aus den Vereinen des LV Pfalz bei den Hallenmeisterschaften der U16 in Ludwigshafen. Daher tauchen in den Ergebnislietsen auch einige Namen gleich mehrfach unter den Medaillengewinner*innen und Sieger*innen auf.

Pfalz-Halle U16 2024

Ihre Laufdisziplinen tauschten gegen über ihren ersten Auftritten bei den Hallen-Pfalzmeisterschaften 2024 Maxim Sorokin (TV Nußdorf) und Linus Valnion (TSG Deidesheim) bei den Wettkämpfen der U20 und holten dabei jeweils ihren zweiten Titel des neuen Jahres.

Hallen-Pfalzmeisterschaft 2024 U20

An Dreikönig hatten bei den KiLA-Wettkämpfen die jüngsten Leichtathlet*innen der pfälzischen Vereine bereits die Ludwigshafener Halle gestürmt. Einen Tag später ging es für viele der Teilnehmer*innen aus vergangenen Jahren bei den U14-Pfalzmeisterschaften erstmals um Titel und Urkunden.

U14-Pfalzmeisterschaft Halle 2024

Drei Starts binnen 90 Minuten, drei Siege und zwei Meistertitel. Moritz Heene (1. FC Kaiserslautern) drückte dem Auftakt der Hallen-Pfalzmeisterschaften von Männern und Frauen in Ludwigshafen gleich seinen Stempel auf.

Hallen-Pfalzmeisterschaft Männer/Frauen

Um 10 Uhr ist am Dreikönigstag der erste Startschuss bei der Meisterschaftsserie 2024 in der Ludwigshafener Leichtathletikhalle gefallen. 8,64 Sekunden später passierte Luca Andres (TV Nußdorf) mit deutlichem Vorsprung als Sieger der Klasse U18 und zugleich erster Titelträger des LVP im neuen Jahr die Ziellinie. Mit 12,50 Metern im Kugelstoßen ließ er im weiteren Verlauf des Tages einen weiteren Titelgewinn folgen.

U18 LVP-Halle

Die beiden aktuellen deutschen Jugendmeister Lars Urich (LC Haßloch) und Linus Valnion (TSG Deidesheim) sind nach ihren Erfolgen in diesem Jahr in die vor kurzem veröffentliche DLV-Bundeskaderliste aufgenommen worden.

DLV-Kaderliste 2024